Ein motivierendes Wahlergebnis

Nachdem die Briefwahlkarten und auch die Vorzugsstimmen ausgezählt sind, steht das Wahlergebnis der Bezirksvertretungswahlen fest: 33,23% für die SPÖ Wieden, 28,10% für die Grünen, 19,79% für die ÖVP, 8,63% für die Neos, 3,66% für LINKS und 3,44% für die FPÖ. Bezirksvorsteherin Mag.a Lea Halbwidl dankt allen Wiednerinnen und Wiednern, die gewählt haben – und bedankt sich besonders „bei jenen 700 Wiednerinnen und Wiednern, die mir eine Vorzugsstimme gegeben haben!“