Karin Eichler

„Seit meiner ersten Lebenswoche bin ich Wiednerin. Politik habe ich schon als kleines Kind ,erlebt‘: Der Maiaufmarsch mit den vielen Kindern mit geschmückten Fahrrädern, die Nachbarn, Bekannte – alle gemeinsam von der Wiedner Hauptstraße zum Rathaus …

Je älter ich wurde, hat das immer mehr an Bedeutung gewonnen. Die starke Gemeinschaft zwischen den Generationen und das Miteinander sind auch heute noch für mich wichtig. Niemand soll sich allein gelassen fühlen!

Ich setze mich weiter dafür ein, dass der 4. Bezirk ein Wohlfühlbezirk für Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch für Gäste ist und die Wieden ein liebens- und lebenswerter Teil dieser tollen Stadt bleibt. Jeden Freitag – außer feiertags – bin ich in meiner Sprechstunde am Markt am Südtiroler Platz zwischen 10 und 11 Uhr für Sie erreichbar!“